EFTCG Plus Jalousien

EFTCG Plus Jalousien

ANWENDUNGEN

Arbeitsplatz : Einrichtungen für Tagungen, Kongresse und Konferenzen, Büros, Versammlungsräume, Senderäume, Fernsehstudios, Gemeinschaftsräume, Bühnen- und Studioräume
Freizeit und Kultur : Banken, Versammlungsstätten, Kinos und Theater, Konzertsäle, Museen, Einkaufszentren
Bildung : Schule, Forschungsräume, Bibliotheksräume, Hochschule
Gesundheitswesen : Kliniken und Krankenhäuser, Labore, Operationssäle, Apotheken (Produktion), Reinräume
Branche : Reinräume, Labore und Forschungseinrichtungen
Transport : Flughäfen, Bahnhöfe
Hotels und Gastronomie : Hotels und Resorts, Restaurants und Kantinen
Öffentliche Bereiche : Eingangsbereiche
Öffentliche Einrichtungen : Gerichtsgebäude, Regierungsgebäude

ANFORDERUNGEN

Design : Aluminium, Digitaldruck, Perforation, Pulverbeschichtung, Edelstahl, Lack, Holz
Hygiene : durch Staubsaugen zu reinigen, abwischbar
Klimaregulierung : Sonnenschutz
Korrosionsschutz : Innenräume
TECHNISCHE DATEN
JALOUSIENBREITE von 150 bis 3.000 mmElektrischer Standard: 450 - 3.500 mmElektrischer Gegenzug: 500 - 1.500 mmJalousienHÖHEbis 3700 mmElektrischer Standard: 400 - 3.700 mmElektrischer Gegenzug: 400 - 3.700 mm SCHALLKÖRPERBREITEStandard 25 mmElektrischer Standard 25 mmElektrischerSitzmax.: 16 mmF 5,0 m²LATTENBREITEStandard: 25 mmElektrisch Standard: 25 mmElektrischer Gegenzug: 16 mmANTRIEBelektrisch oder manuellRICHTUNGElektrisch Standard: von oben nach untenElektrisches Gegenzugsystem: von unten nach oben TürenLEISTUNGÜberlagerter Einbau / Einbau zwischen den Glasscheiben seitlich verspannt in optional seitlich ausgespannt in Trennwänden
NACHHALTIGKEITPRODUKT-SELBST-ERKLÄRUNGDie Selbstdeklaration informiert umfassend über alle Umweltauswirkungen des Produkts. Es kann in der Planungs- oder Ausschreibungsphase eingesetzt werden, um alle nachhaltigkeitsrelevanten Aspekte zu bewerten. Sie dient als Datengrundlage für Gebäudezertifizierungssysteme wie LEED, DGNB, BNB und BREEAM.EPD (ENVIRONMENTAL PRODUCT DECLARATION) Eine spezifische EPD für das Produkt kann nach den gültigen Normen erstellt werden. (EN 15804/ ISO 14025)CIRCULAR ECONOMYDurch die Umsetzung der Ideologie der Circular Economy vermeiden wir Abfall, Giftstoffe und Umweltverschmutzung. Ziel ist ein technischer Kreislauf, der die Trennung und vollständige Wiederverwendung aller Materialien sicherstellt.