LUMEN

LUMEN

ANWENDUNGEN

Arbeitsplatz : Versammlungsräume, Senderäume, Fernsehstudios, Gemeinschaftsräume, Büros, Bühnen- und Studioräume, Rechenzentren, Einrichtungen für Tagungen, Kongresse und Konferenzen, Hauswirtschaftsräume
Freizeit und Kultur : Verkaufsflächen, Museen, Einkaufszentren, Banken, Kinos und Theater, Konzertsäle
Öffentliche Bereiche : Eingangsbereiche, Fluchtwege
Öffentliche Einrichtungen : Gerichtsgebäude, Regierungsgebäude
Bildung : Bibliotheksräume, Forschungsräume, Schule, Hochschule
Hotels und Gastronomie : Hotels und Resorts, Restaurants und Kantinen
Gesundheitswesen : Labore
Branche : Labore und Forschungseinrichtungen
Wohn

ANFORDERUNGEN

Hygiene : antibakteriell desinfizierbar, durch Staubsaugen reinigbar, viruzid desinfizierbar, abwischbar
Design : Digitaldruck, Glas
Korrosionsschutz : Innenräume
Brandschutz : Brandverhalten / Baustoffklasse
Sicherheitstechnik : Elektrostatik
Statik : Begehbarkeit
TECHNISCHE DATEN
PANELL-Sicherheitsglas (3 Schichten), auf Wunsch mit rutschhemmender Oberfläche, erhältlich in Standard Floatglas oder Weißglas PANELDICKE38 mmMAßABWEICHUNG NACH EN 12825Klasse 1SYSTEMGEWICHTca. 89 kg/m²STANDARD SOCKELHÖHEN25 - 2.000 mm SOCKELRASTER600 x 600 mmzEIGNUNG DER ABDECKUNGMit rutschhemmendem Siebdruck (R9 - R12) auf Anfrage verschiedene Druckdesigns und Einlegefolien möglichOptionen in FloatglasWeißglas oder MilchglasWeitere Informationen entnehmen Sie bitte den Daten BRANDSCHUTZBRANDVERHALTEN DER TRÄGERPLATTE NACH DIN 4102-1A1 (nicht brennbar)BRANDVERHALTEN DER TRÄGERPLATTE NACH EN 13501-1A1 (nicht brennbar)SUSTAB -ERKLÄRUNGDie Selbstdeklaration informiert umfassend über alle Umweltauswirkungen des Produktes. Es kann in der Planungs- oder Ausschreibungsphase eingesetzt werden, um alle nachhaltigkeitsrelevanten Aspekte zu bewerten. Sie dient als Datengrundlage für Gebäudezertifizierungssysteme wie LEED, DGNB, BNB und BREEAM.EPD (ENVIRONMENTAL PRODUCT DECLARATION) Eine spezifische EPD für das Produkt kann nach den gültigen Normen erstellt werden. (EN 15804/ ISO 14025)CIRCULAR ECONOMYDurch die Umsetzung der Ideologie der Circular Economy vermeiden wir Abfall, Giftstoffe und Umweltverschmutzung. Ziel ist es, einen technischen Kreislauf zu erreichen, der die Trennung und die vollständige Wiederverwendung aller Materialien sicherstellt.STATIKBELASTUNGS- UND DICHTUNGSKLASSEnach EN 128255A (5 kN)SICHERHEITSFAKTOR2